destillation

vom Zweig in die Flasche

Einfangen der duftigen Aromen von Obst

Eine schöne Form der Obstverwertung ist der Weg über den Brennkessel. Manche Obstsorten entwickelt im Destillat ein äussert feines Aroma, das von Sorte zu Sorte ganz unterschiedlich ausfallen kann. Auf dem Archehof sind wir diesen sortentypischen Aromen auf der Spur. Echte Raritäten gibt es mit unseren Spirituosen zu entdecken. Das Obst stammt aus unserem Obstgarten und muss zwei Eigenschaften besitzen: ein gutes Aroma und einen hohen Zuckergehalt. Die vollreifen und sauberen Früchte werden bei uns auf dem Hof eingemaischt und gelangen nach der Gärung zur Distillerie Seetal.

Die hohe Kunst des Brennens überlassen wir der Distillerie Seetal. Dank dem kompromisslosen Qualitätsanspruch von Brennmeister Renato Belleri gelingt es das "Herzstück der Natur" zu erhalten - ein Destillat, das ein sortentypisches Aroma auszeichnet. Unsere Edeldestillate erfreuen das Herz und eröffnen neue Perspektiven! 

Sortenreine Brände

Sortenreine Kirschenbrände 

Das edelste aller Produkte, die sich aus Kirschen herstellen lassen, ist der Kirsch. Für die Produktion eines Glases mit 2cl Kirsch werden von der Sorte Lauerzer zum Beispiel 70 Kirschen benötigt. Kirsch ist für uns das Königsprodukt aus unseren Edeldestillaten. Ihn in einem Schnapsglas in einem Schluck runterzuspülen, wäre eine Schande. 

Sauerhänner - Sortenreiner Kirsch

Der Sauerhäner ist eine natürlich entstandene Kreuzung zwischen Süss- und Sauerkirsche. Die Früchte sind weich, saftig, säuerlich und sehr aromatisch. Dieser sortenreine Brand verspricht deshalb eine besondere Aromatik.

2dl-Flasche à CHF 20.00, 1dl-Flasche à CHF 12.00

Weisse Kirschen - Sortenreiner Kirsch

Dieser Brand entstand aus den Früchten unserer vier weissen Kirschensorten. Diese besonderen Raritäten tragen folgende Namen: Wittnauer Wyssbüchler, Weisse Traubenkirsche, Weisse von Dielsdorf und Weisse Herzkirsche.

2dl-Flasche à CHF 20.00, 1dl-Flasche à CHF 12.00

Sauerkirschen - Sortenreiner Kirsch

Unsere Sauerkirschen oder auch Weichseln genannt, stammen von der alten Schweizer Sorte Hallauer Aemli. Das Fruchtfleisch ist fast transparent, sehr weich und säuerlich aber fein harmonisch.

2dl-Flasche à CHF 20.00, 1dl-Flasche à CHF 12.00

Lauerzer - Sortenreiner Kirsch

Die Lauerzerkirsche ist eine kleine, dunkelschwarze Brennkirsche aus der Innerschweiz und war früher die häufigste Kirschensorte in der Schweiz. Die kleinen und sehr süssen Lauerzer Kirschen ergeben ein aussergewöhnlich kräftiges und vollmundiges Destillat. 

2dl-Flasche à CHF 20.00, 1dl-Flasche à CHF 12.00

Klare Raritäten 

Sülibirne - Sortenreiner Birnenbrand

Die grün- bis goldgelbe Sülibirne ist eine sehr wertvolle, alte Most- und Brennbirne aus der Schweiz. Das saftige, grobkörnige Fruchtfleisch ist reich an Zucker und Säuren und sehr herb. Das Destillat der Sülibirne verspricht einen besonderen Genuss..

2dl-Flasche à CHF 20.00, 1dl-Flasche à CHF 12.00

Vieille Gravensteiner - Sortenreiner Apfelbrand

Die verschiedenen Traubensorten für diesen Schnaps sind alle auf unserem Archehof in Hildisrieden gewachsen und an der Hauswand gereift. Dieser Traubenbrand wurde aus vergorenen Trauben destilliert und unterscheidet sich von einem Grappa, da die ganze Frucht im Destillat enthalten ist.

2dl-Flasche à CHF 20.00, 1dl-Flasche à CHF 12.00

Les Vieilles

Vieille Zwetschgen und Kirsch, Sortenreine Vieilles 

Unsere Vieilles entstehen durch die Symbiose vom Fruchtdestillat und dem Holz. Durch die Beigabe von Fruchteinlagen wird die sortentypische Aromabildung unterstützt und es enstehen goldfarbige, genussvolle Destillate.. 

Vieille Mirabelle - sortenreiner Mirabellenbrand

Mirabellen bestechen durch sehr aromatische Destillate. Dieser Brand entstand aus der Sorte Mirabelle de Nancy. Diese Sorte wurde im 15. Jahrhundert nach Frankreich eingeführt und ist nachwievor die bekannteste und wertvollste Mirabellensorte. Die Früchte sind sehr süss und besonders aromatisch.

2dl-Flasche à CHF 20.00, 1dl-Flasche à CHF 12.00

Vieille Zwetschgen

Unser Sortengarten umfasst über 80 verschiedene, traditionelle Zwetschgen- und Pflaumensorten. Diese grosse Sortenvielfalt ist in diesem Fruchtbrand enthalten. Schon fast ein Klassiker ist mittlerweile die Vieille Prune, «die alti Zwätschge», obwohl ihre Geschichte in der Schweiz noch relativ jung ist.

2dl-Flasche à CHF 20.00, 1dl-Flasche à CHF 12.00

Vieille Gravensteiner - Sortenreiner Apfelbrand

Die Sorte Gravensteiner endstand aus einem Zufallssämling im 17. Jahrhundert und wurde nach der Ortschaft Gravenstein in Nordschleswig (Dänemark) benannt. Der saftige Apfel ist leicht säuerlich, mit ausgezeichnetem und typischem Aroma. Es ist eine Sorte, die sich sortenrein zu destillieren lohnt. Im Schnaps akzentuiert sich der frische Duft des Apfels mit lang anhaltender Aromatik.

2dl-Flasche à CHF 20.00, 1dl-Flasche à CHF 12.00

Vieille Boskoop - Sortenreiner Apfelbrand

Der Boskoop wurde 1856 als Zufallssämling in Boskoop (Niederlande) entdeckt. Er ist als typischer Kochapfel bekannt. Der Grund liegt in den hohen Zucker- und Säuregehalten und der rauen Haut. Deshalb eignet sich der Boskoop auch besonders gut für die Destillation. Der Edelbrand besticht durch eine kräftige, herbe Apfelnote. Etwas für Whiskyliebhaber!

2dl-Flasche à CHF 20.00, 1dl-Flasche à CHF 12.00

Vieille Topaz - Sortenreiner Apfelbrand

Eine sehr beliebe Apfelzüchtung aus Tschechien. Das Aroma des Apfel besticht durch intensiven Geschmack und süsse Fruchtsäure. Ein aromatischer Apfelbrand, der das intensive Süsse-Säure-Spiel der Apfelsorte Topaz spiegelt. Als sortenreiner Apfelbrand ist er ein Geheimtipp!

2dl-Flasche à CHF 20.00, 1dl-Flasche à CHF 12.00

Vieille Gelbmöstler - Sortenreiner Birnenbrand

Gelbmöstler ist eine Schweizer Mostbirne und seit über 200 Jahren in der Schweiz verbreitet. Heute ist die Sorte wegen der Feuerbrandanfälligkeit gefährdet. Zwei uralte Gelbmöstlerbäume stehen auf dem Archehof und bereichern das Landschaftsbild. Der sortenreine Brand ist mild, harmonisch und elegant an der Nase.

2dl-Flasche à CHF 20.00, 1dl-Flasche à CHF 12.00

Vieille Williams - Sortenreiner Birnenbrand

Zwei Wochen nach der Ernte werden die gelben, wunderbar reifen Früchte verarbeitet. Unsere fünf Williams-Hochstammbäume bringen es auf ein beachtliches Durchschnittsalter von geschätzten 150 Jahren. Dieses Edeldestillat schmeckt wie ein Biss in eine vollreife Birne. Im Gaumen ist dieses Destillat typisch, süsslich, weich und mit einem lang anhaltenden Abgang. 

2dl-Flasche à CHF 20.00, 1dl-Flasche à CHF 12.00

Vieille Trevoux - Sortenreiner Birnenbrand

Die Frühe von Trevoux ist eine alte Brinensorte, deren Früchte rot gestrichelt sind und süsssäuerlich schmecken. Die Sorte wurde von einem Obstzüchter in Lyon 1862 verbreitet. Ein sehr alter Baum dieser Sorte steht auf dem Archehof. Jedes Jahr können davon viele Birnen geerntet werden. Die Verarbeitung zu einem sortenreinen Destillat ist eine echte Rarität!

2dl-Flasche à CHF 20.00, 1dl-Flasche à CHF 12.00

Vieille Pastorenbirne - Sortenreiner Birnenbrand

Diese Birnensorte wurde 1760 durch einen französischen Pastor im Wald entdeckt. Die Früchte erreichen ihre Reife im Keller erst im Dezember. Dann werden sie eingemacht und an einen warmen Ort gebracht, damit die gewünschte Gärung stattfinden kann.

2dl-Flasche à CHF 20.00, 1dl-Flasche à CHF 12.00

Arven Kirsch - aus dem Arvenfass

Diese Spezialität erhält nach sorgsamer Pflege und Alterung im Arvenholzfass ihren feinaromatischen, zarten, eleganten Geschmack. Der Kirsch wird durch den Barrique-Ausbau im Arvenfass milder. Die vollendete Harmonie entsteht aus unserer umfangreichen Kirschensammlung mit über 100 verschiedenen alten Sorten.

2dl-Flasche à CHF 22.00, 1dl-Flasche à CHF 14.00

Barrique Gravensteiner - aus dem Eichenfass

Der edle Gravensteiner verdient seinen Namen nicht nur durch seine lange Tradition der raren Apfelsorte, sondern durch den einzigartigen Geschmack, der von Vielfalt und Intensität geprägt ist. Seinen Feinschliff erhält der Brand während einer längeren Lagerung in Barrique Fässern aus Eiche. Saftig und ausgewogen, und eine kleine pikante Note perfektionieren das Geschmackserlebnis.

2dl-Flasche à CHF 22.00, 1dl-Flasche à CHF 14.00

Gin

"Gin ist In" und eignet sich für viele Cocktails

Das Ausgangsmaterial für die Herstellung von unserem Gin ist unser Obstbrand. Gin erhält seinen charakteristischen Geschmack aus der Aromatisierung mit Gewürzen, darunter vor allem Wacholderbeeren und Koriander. 
Die Aromatisierung erfolgt bei uns während der Destillation. Alle unsere Gin-Spezialitäten sind in mit einem doppelten Brennverfahren erstellt,  die Gewürze werden in den Obstbrand eingelegt und mit diesem destilliert. 
 

Kirschen Gin

Das Ausgangsmaterial für die Herstellung von unserem Kirschen-Gin ist unser Kirschbrand aus über 100 verschiedenen Kirschensorten. Diese Gin-Spezialität wurde in einem doppelten Brennverfahren erstellt. Die Gewürze, darunter vor allem Wacholderbeeren, werden in den Kirsch eingelegt und mit diesem destilliert. 

3.5dl-Flasche à CHF 30.00

Zwetschgen Gin

Das Ausgangsmaterial für die Herstellung von unserem Zwetschgen-Gin ist unser Zwetschgenbrand aus über 80 verschiedenen Zwetschgensorten. Diese Gin-Spezialität wurde in einem doppelten Brennverfahren erstellt. Die Gewürze, darunter vor allem Wacholderbeeren, werden in den Zwetschgenbrand eingelegt und mit diesem destilliert.

3.5dl-Flasche à CHF 30.00

Apfel Gin

Das Ausgangsmaterial für die Herstellung von unserem Apfel-Gin ist unser Apfelbrand aus Gravensteiner und Boskoop. Diese Gin-Spezialität wurde in einem doppelten Brennverfahren erstellt. Die Gewürze, darunter vor allem Wacholderbeeren, werden in den Apfelbrand eingelegt und mit diesem destilliert. 

3.5dl-Flasche à CHF 30.00

Birnen Gin

Das Ausgangsmaterial für die Herstellung von unserem Birnen-Gin ist unser Birnenbrand aus Gelbmöstlern. Diese Gin-Spezialität wurde in einem doppelten Brennverfahren erstellt. Die Gewürze, darunter vor allem Wacholderbeeren, werden in den Birnenbrand eingelegt und mit diesem destilliert. 

3.5dl-Flasche à CHF 30.00

Liköre

Liköre, Genuss des Aromas 

Bereits im 14. Jahrhundert begann man, Liköre für den gleichzeitigen Genuss von Alkohol, Aroma und Süsse herzustellen. Aufgrund der langen Zeit sehr hoher Zuckerpreise war der Genuss von Likören bis ins 17. Jahrhundert auf die wohlhabendsten Schichten der Bevölkerung begrenzt. Unsere Liköre sind aromatische Spirituosen mit höherem Zuckergehalt als unsere Vieilles. Der Alkoholgehalt liegt bei unseren Likören bei 28 % Vol. 

Kirschenlikör - Archehof

Dieser Kirschenlikör beinhaltet über 100 verschiedene Kirschensorten. Durch die Beigabe von Fruchteinlagen (Dörrfrüchte), Gewürzen und Essenzen wird die typische Aromabildung unterstützt und es entsteht ein natürliches, kirschfarbiges Destillat. Unsere Liköre sind aromatische Spirituosen mit einem höheren Zuckergehalt als unsere Vieilles. Der Alkoholgehalt liegt bei 28 % Vol. 

2dl-Flasche à CHF 18.00

Zwetschgenlikör - Archehof

Dieser Zwetschgenlikör beinhaltet über 80 verschiedene Zwetschgensorten. Durch die Beigabe von Fruchteinlagen (Dörrfrüchte), Gewürzen und Essenzen wird die typische Aromabildung unterstützt und es entsteht ein natürliches, farbiges Destillat. Unsere Liköre sind aromatische Spirituosen mit einem höheren Zuckergehalt als unsere Vieilles. Der Alkoholgehalt liegt bei 28 % Vol. 

2dl-Flasche à CHF 18.00

Apfellikör - Archehof

Dieser Apfellikör beinhaltet verschiedene Apfelsorten vom Archehof. Durch die Beigabe von Fruchteinlagen (Dörrfrüchte), Gewürzen und Essenzen wird die typische Aromabildung unterstützt und es entsteht ein natürliches, farbiges Destillat. Unsere Liköre sind aromatische Spirituosen mit einem höheren Zuckergehalt als unsere Vieilles. Der Alkoholgehalt liegt bei 28 % Vol.

2dl-Flasche à CHF 18.00

Birnenlikör - Archehof

Dieser Birnenlikör beinhaltet verschiedene Birnensorten vom Archehof. Durch die Beigabe von Fruchteinlagen (Dörrfrüchte), Gewürzen und Essenzen wird die typische Aromabildung unterstützt und es entsteht ein natürliches, farbiges Destillat. Unsere Liköre sind aromatische Spirituosen mit einem höheren Zuckergehalt als unsere Vieilles. Der Alkoholgehalt liegt bei 28 % Vol.

2dl-Flasche à CHF 18.00

Qittenlikör - Archehof

Dieser Quittenlikör ist aus Quitten vom Hochstamm gebrannt. Durch die Beigabe von Fruchteinlagen (Dörrfrüchte), Gewürzen und Essenzen wird die typische Aromabildung unterstützt und es entsteht ein natürliches, farbiges Destillat. Unsere Liköre sind aromatische Spirituosen mit einem höheren Zuckergehalt als unsere Vieilles. Der Alkoholgehalt liegt bei 28 % Vol.

2dl-Flasche à CHF 18.00

Luz Brände

Spirituosn für Kafi Luz oder für Anderes

Kafi Luz besteht aus einer Tasse dünnem Kaffee mit Träsch, einem aus Äpfel und Birnen gebrannten Schnaps. Der Kaffee soll, so will es das Rezept, so durchsichtig sein wie Tee, so dass man durch ihn hindurch noch die Zeitung lesen kann. Der Kafi Luz entstand im 18. Jahrhundert, als in der Innerschweiz der Konsum von Branntwein pro Kopf und Jahr bei 13 Liter lag. Für die Bauern und Heimarbeiter begann der Tag schon mit einem Schnaps zum „Vorfrühstück“. Er sollte helfen, die schweren Käsespeisen zu verdauen. Als die Behörden Trink- und Brennverbote verhängten und diese durch Schnapspolizisten kontrollieren liessen, tarnten die Leute ihren Schnaps mit Kaffee.

Kirsch - Cuvee Archehof

Dieser Kisch ist destilliert aus über 100 verschiedenen alten Kirschensorten vom Archehof. Dieser Kirschen-Cuvée bringt fein abgestimmt die enorme Kirschenvielfalt zum Klingen. Das aussergewöhnliche Volumen und die Vielschichtigkeit der Aromen begeistern. Kirsch, der tradionelle Schweizer Schnaps schlechthin, ist eines der Aushängeschilder vom Archehof. 

2dl-Flasche à CHF 18.00, 7.5dl-Flasche à CHF 34.00

Zwetschgen - Cuvee Archehof

Dieser Zwetschgen ist destilliert aus über 80 verschiedenen alten Zwetschgen- und Pflaumensorten vom Archehof. Dieser Zwetschgen-Cuvée macht unsere enorme Zwetschgenvielfalt erlebbar. Dieses Destillat besticht durch seine Natürlichkeit und das breite Aromenbouquet. Bei uns wird der Zwetschgen-Schnaps traditionellerweise in den Kaffee gemischt und heisst «Zwetschgen-Luz».

7.5dl-Flasche à CHF 28.00

Williams klar - Sortenreiner Birnenbrand

Die gelben, wunderbar reifen Früchte werden Ende August von Hand gelesen. Nach ca. zwei Wochen werden sie verarbeitet. Unsere fünf Williams-Hochstammbäume haben Charakter und bringen es auf ein beachtliches Durchschnittsalter von geschätzten 150 Jahren. Dieses Edeldestillat schmeckt wie ein Biss in eine vollreife Birne. Im Gaumen ist dieses Destillat typisch, süsslich, weich und mit einem lang anhaltenden Abgang. 

2dl-Flasche à CHF 18.00, 7.5dl-Flasche à CHF 34.00

Chrüter - Archehof

Unser Kräuterschnaps ist ein klarer Kernobstschnaps, der mit einer Kräutermischung ein zweites Mal gebrannt wird. Anis und Kümmel sind für die Kräutermischung unentbehrlich. Die restlichen Zutaten und die genaue Mischung bleiben aber unser Geheimnis. Der Kräuterschnaps, bei uns einfach Chrüter genannt, ist ein traditioneller Schweizer Schnaps. Kafi Chrüter empfehlen wir als Medizin, dies besonders bei Erkältungen.

7.5dl-Flasche à CHF 28.00

Träsch - Birnenbrand

Verwendet werden reife und schön fruchtige, vorwiegend Gelbmöstler Birnen von Hochstamm Bäumen. Zwei uralte Gelbmöstlerbäume stehen auf dem Archehof und bereichern das Landschaftsbild. Diese sind vorallem in der Blütezeit eine Pracht. Der Birnenträsch ist in einem Kafi-Luz ein wahrer Genuss.

7.5dl-Flasche à CHF 24.00